Skip to Content
mobile menu
HomeConnection Systems Märkte Energieversorgung Mittelspannungs-Endverschlüsse

Hochleistungs-Wärmeschrumpf- und Kaltschrumpfendverschlüsse für die Mittelspannung

Die Ein- und Dreileiterendverschlüsse von DSG-Canusa werden u.a. für die Stromversorgungs-, Industrie- und Öl und Gas-Märkte angeboten. Unsere Kits werden gemäß der IEEE 48 und HD 629-Standards entwickelt und unabhängig getestet.

Kaltschrumpfprodukte

Stromkabel werden häufig in erdverlegten Verteilungsnetzen verwendet und sichern mit Hilfe einer Vielzahl von Endverschlussprodukten die Stromversorgung. Am häufigsten verwendet man Kaltschrumpftprodukte, für die man zur Installation weder eine Wärmequelle noch zusätzliche Werkzeuge benötigt.

Warmschrumpfprodukte

Wärmeschrumpfende Kabelendverschlüsse für geschirmte und nicht geschirmte, einadrige und dreiadrige Stromkabel mit 5 kV bis 35 kV finden im Stromversorgungsmarkt Verwendung. Die wärmeschrumpfenden Kabelendverschlüsse der CT-Serie sind ausgelegt für 5 kV bis 35 kV, für ein- und dreiadrige, für nicht geschirmte, für mit Metallband versehene, für mit Kupferdrahtschirm versehene, nicht ummantelte und ummantelte konzentrische Neutralleiterkabel oder LC-Typ abgeschirmte Kabel.

 

A product preview image for Shawcor's MV Endverschlüsse

MV Endverschlüsse

Mittelspannungsendverschlüsse nutzen die Warmschrumpftechnik, um Lösungen für Innen- und Freiluftanwendungen zu bieten.

Energieversorgung
Produktsuche
NACHRICHT SENDEN