Skip to Content
mobile menu
PIPELINE PERFORMANCE shawcor.com

​DERAY®-ACP-V

Umluft-Schrumpfofen

Der DERAY®-ACP-V ist ein Umluft-Schrumpfofen mit automatischer Kollisionserkennung. Es verfügt über 2 Objektaufnahmen für das vertikale, manuelle Einhängen der zuvor mit Schrumpfschläuchen versehenen Leitungen und mehradrigen Leitungssätzen. Der Schrumpfofen eignet sich besonders gut zum Isolieren von Leitungen mit angeschlossenen Kontakten / Steckern mit dünnwandigen Schrumpfschläuchen ohne Kleber.

EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE

  • Temperaturgesteuertes Umluftheizsystem schützt empfindliche Draht- und Verbindermaterialien
  • Die Umluftheizung sorgt für Temperaturstabilität in allen Zonen und eliminiert die bei IR-Heizsystemen üblichen Hot Spot
  • Die automatische Kalibrierung gewährleistet einen zuverlässigen Betrieb
  • elbaugruppe
  • Die flexible Gestaltung der Anwendungshalterung ermöglicht den Einsatz verschiedenster Konfigurationen
  • Bis zu 10 Anwendungen pro Zyklus verarbeitbar
  • Kommunikationssystem mittels RS232
  • Automatische Auswahl der Prozessparameter über USB-Scanner oder manuell über Touchpanel
  • Integrierte Lüfter beschleunigen den Abkühlprozess, um die Sicherheit und die Zykluszeiten des gesamten Prozesses zu verbessern
  • Zwei unabhängige Halterungen und Arbeitsstationen ermöglichen das gleichzeitige durchführen von, Heiz- und Montagezyklen zur Steigerung der Produktivität
  • Adaptierbare Rahmen können für die Verarbeitung von Schrumpfschläuchen auf andere Kabeldurchmesser oder Steckergehäuse entwickelt werden
  • Passwortgeschützter Programmiermodus
  • Auswahl der Systemsprache: Englisch, Deutsch, Französisch (andere auf Anfrage)
  • CE und RoHs Konformität

ANWENDUNGSBEREICHE

Leitungen und mehradrige Leitungssätze

ARBEITSWEISE

Der Schrumpfofen DERAY®-ACP-V verfügt über zwei Objektaufnahmen für das manuelle Einlegen der zuvor mit Schrumpfschläuchen bestückten Leitungen. Nachdem eine Objektaufnahme vorbereitet wurde, startet man den
Schrumpfprozess durch Betätigen der Starttaste. Der Umluftofen fährt nun automatisch über die zurvor bestückte Objektaufnahme. Parallel kann der Bediener auf der zweiten Objektaufnahme die Anwendungen entnehmen oder bestücken. Nach dem jeweiligen Schrumpfprozess fährt der Ofen zurück in seine Ausgangsposition. Im Anschluss an den Schrumpfprozess wird eine Kühlzeit aktiviert und die Schrumpfstellen werden über Ventilatoren gekühlt.

BESTELLINFORMATION

DERAY®-ACP-V

WÄRMESCHRUMPFENDE PRODUKTE & GRÖSSEN

  • Dünnwandige DERAY®-Schrumpfschläuche ohne Kleber, Länge: 10 - 50 mm

Für weitere Produkte kontaktieren Sie bitte unsere Abteilung Kundenorientiere Entwicklung.

LIEFERUMFANG

  • Schrumpfgerät
  • Objektaufnahmen (Ausführung nach Absprache)
  • Bedienungsanleitung: Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Rumänisch, Bulgarisch, Ukrainisch (andere auf Anfrage)

ZUBEHÖR

  • USB-Scanner
  • Spiralkabel
  • Kalibriersensor

Produkteigenschaften

EIGENSCHAFTEN
Elektrischer Anschluss 1/N/PE AC 230 V 50-60 Hz
Elektrische Leistungsaufnahme 2,0 kW max.
Elektrischer Nennstrom 7,8 A
Elektrische Absicherung beim Betreiber 16 A
Elektrische Schutzart IP20
Betriebstemperatur der Umluft 180°C max. 
Schalldruckpegel 60 dB(A)
Umgebungstemperatur 10°C - 40°C 
Maße und Gewicht
Schrumpfgerät b 1.750 x h 970 x t 1.105 mm 250 kg

Markt / Anwendung

  • Schrumpfgeräte

Datenblätter

Version: 01 2018/JAN/02
SEARCH PRODUCT CATALOG   
Application Equipment Katalog

Application Equipment Katalog

Schauen Sie sich unseren Application Equipment Katalog an, um mehr über unsere Schrumpfgeräte zu erfahren.

Katalog downloaden
Benötigen Sie weitere Informationen?
NACHRICHT SENDEN